Die Reserve der Schleifer konnte..

Die Reserve der Schleifer konnte einen ungefährdeten 3 zu 1 Sieg an der heimischen Eichenstrasse einfahren. Eine konzentrierte Leistung sorgte dafür, dass man den Gegner über weite Strecken des Spiels kontrollierte und fast nichts anbrennen lies.

Über die Chancenverwertung wird diese Woche noch zu reden sein, denn über ein weitaus höheres Ergebnis hätten sich die Gäste vom FSV Bergen II nicht beschweren dürfen. Besonders nachdem zwei Spieler wegen Undiszipliniertheiten vom Platz geflogen sind.

Dennoch kann man auf so eine Leistung aufbauen und die zahlreichen Zuschauer, ca. 100, kamen auf ihre Kosten.

Torschützen: 2x Castrovillari und 1x Vasallo

Diesen Sonntag geht es nach Hausen und dort erwarten die Schleifer mit beiden Mannschaften schwere Spiele.

Viele Grüße

Die Schleifer

© Spielvereinigung 02 e.V.. All rights reserved.